Schwere Gefechte in Cilaxa: Dorf Xerab befreit

Bei schweren Gefechten zwischen der YPG und den islamistischen Terroristen (Al-Nusra) konnte die YPG in Cilaxa große erfolge verzeichnen.
So hat die YPG einen schweren Schlag gegen die Al-Nusra gesetzt. 56 Bandenmitglieder wurden getötet, davon sollen 21 Leichen der Al-Kaida nahestehenden Gruppen in Händen der YPG sein. Zudem gibt die YPG an, dass sie einen Panzer erobern konnte.

Erfolgreich hat die YPG das Dorf Xerab in Cilaxa befreit und übernommen.

Der kurdischen Volksverteidigungseinheiten (YPG) : Abu Abdul Rahman Al-Masri ( Al Qaida ) ist getötet .

http://www.imgbox.de/users/public/images/chu6FVSZFq.jpg

VIDEO

ROJ NEWS AGENCY und Amed News Agency





kostenloser Counter
Poker Blog