Serêkaniyê: Ein Kind wurde getötet und drei verletzt

http://www.imgbox.de/users/public/images/CAJNIuSWiT.jpg

Bei einem Angriff der Islamisten wurde ein Kind getötet und drei weitere Kinder schwer verletzt.

Die Alkaida angehörige Gruppe ISIS ( der islamischen StaatsGruppierung von Irak und Sham) belagerte das Dorf Tal Xelef, nach dem sie letzte Woche von der YPG aus Serêkaniyê vertrieben wurde.
Als die islamistische ISIS das Dorf Tal Xelef, welches dem Stadtkreis Serêkaniyê angehört bei der Belagerung angegriffen haben, töteten sie die elf jährige Nalin Mehmûd und verletzten drei weitere Kinder, darunter auch zwei Geschwister des Mädchens.
Die Geschwister Mehmûd Teqreq, sowie die acht Jährige Dilsa Elî und ein weiteres Kind wurden in das Krankenhaus von Qamislo eingeliefert.

ROJ NEWS AGENCY





kostenloser Counter
Poker Blog