Kein Nazi, kein Staat kann unsere Bewegung stoppen / The VOICE Refugee

Es ist zu spät für die NPD, um aufzuschreien! Protestmarsch der
Flüchtlinge wird zum Marsch für die Würde aller Unterdrückten! Von
Karawane Netwerk … http://thecaravan.org/node/3388

Stellungnahme zum Aufruf der NPD zur Ablenkung vom Protestmarsch nach
Berlin und von der Bewegung der Flüchtlinge in Deutschland – The VOICE
Refugee Forum

Schritt für Schritt haben wir in unserem Kampf die rassistische Propaganda
der NPD schon lange hinter uns gelassen – die Missachtung unseres
öffentlichen Raums mit der Absicht die Entschlossenheit der Bewegung der
Flüchtlinge und den Protestmarsch nach Berlin zu untergraben.
Ebenso kämpfen die Bewegung der Flüchtlinge und der Protestmarsch gegen
den Rassismus der deutschen Behörden und der Politiker, die es vorziehen
zu schweigen statt die Isolation gegen die Ausbeutung und Unterdrückung
der Flüchtlinge in den Lagern zu beenden.

Wir wollen immer wieder daran erinnern, dass die Verschleierung der
Wahrheit und die Verhinderung von Gerechtigkeit im Mordfall Oury Jalloh,
der 2005 in der Polizeistation in Dessau verbrannt wurde, unseren Kampf
gegen jegliche Form der Einschüchterung nicht stoppen konnte.

Wir sind auf dem Weg!

Mit dem Protest Marsch manifestiert sich ein neues Kapitel der
Internationalen Solidarität in unserer Würde, die allein in unserer
physischen Präsenz hier begründet ist. Wir sind die Menschen der Welt die
Isolation des kolonialen Erbes zu brechen bereit sind.
Wir werden den Kampf gegen die Faschismen der Staaten und Politiker
fortsetzen!

Keine Lager, Keine Residenzpflicht, Keine Abschiebung!

Ohne Gerechtigkeit wird es keinen Frieden geben!

Flüchtlingsprotestmarsch nach Berlin:
Ankündigung: Aktionstag des Protestmarsches am 18.09.2012 in Erfurt beim
Thüringer Landtag
http://thevoiceforum.org/node/2735

**

ENGLISH

No Nazi, No State can stop our Movement: Statement of The VOICE Refugee
Forum on NPD call against Refugee Protestmarch to Berlin

Statement on the NPD announcement to distract the protest march to Berlin
and refugee movement in Germany (by The VOICE Forum)

Step by Step in our fight we have long overcome the racist propaganda of
the NPD abuses of our public space with their distraction to undermine the
determination of the refugee movement and the protest march to Berlin, as
well as the refugees continue to fight the racism of the German
institutions while the politicians prefer to stay in silence than to break
the isolation against the exploitations and repression of the refugees in
the lager–camps.

We want to remind them again and again that their covering up of the truth
and justice in the case of Oury Jalloh`s murder who was burnt to death in
the police station of Dessau since 2005 never could stop our fight against
any intimidation.

On the MOVE! With the protest march we are setting a new order of
international solidarity in the dignity of our physical presence here – we
are the people of the world to break from the isolation of the colonial
heritage.

We will keep the fight against the facism of the states and the
politicians until its end:

NO LAGER, NO RESIDENZPFLICHT, NO DEPORTATION!

No Justice No Peace!

Refugee protest March to Berlin
Events of the Refugee Protest march in Erfurt: 18.09.2012 at the
Parliament of Thueringen >> http://thevoiceforum.org/node/2737





kostenloser Counter
Poker Blog